ANCRAGE – die Koordinaten-Armspange

ANCRAGE fertigt Koordinanten-Armspangen Ihres Lieblingsortes. Ein handgefertigtes Lifestyle-Schmuckstück.

54°30′50′′N 07°27′59′′O - „My unique statement“

Ancrage
Jochen von Kemp
Oberste-Wilms-Straße 16
44309 Dortmund

„Ancrage“ fertigt hochwertige Armspangen für die Dame und den Herrn, mit den Koordinaten ihres Lieblingsortes. So wird der Lieblingsort nicht länger nur im Herzen, sondern auch als schmückendes Accessoire am Handgelenk getragen.

Warum „Ancrage“? „Ancrage“ ist französisch und bedeutet auf deutsch „Ankerplatz“. Die Liebe zum Maritimen, zum Meer einerseits aber auch die sinnbildliche Bedeutung des Wortes Ankerplatz haben uns zu dem Namen inspiriert. Ein jeder von uns braucht einen Ankerplatz, einen Ort mit dem mein Herz verankert ist. Ein Ort, an den ich gerne denke, der mich inspiriert, der mir Wärme, Kraft und Schutz spendet,  der für mich ein Lebensgefühl ist. Dieser Ort kann das eigene Zuhause, eine Stadt, eine Insel oder auch ein Fußballstadion sein. Anstelle von Worten haben wir uns für Koordinaten entschieden, um den Armspangen etwas Geheimnisvolles zu verleihen.

Es ist eben „My unique statement“.

Ancrage – die Koordinaten-Armspange sind echte deutsche Handarbeit in Manufaktur-Qualität: in Dortmund werden die Armspangen mit einer alten Spindelpresse von Hand geprägt. Jedes Stück ist ein Unikat.

Ancrage engagiert sich sozial und karitativ:

Die Armspangen sind in kleinen Baumwollsäckchen verpackt, die von den Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt in Dortmund eigens hierfür hergestellt und bedruckt werden.
Von dem Erlös jeder Armspange, spendet „Ancrage“ 5 EUR an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), eine der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt die auf Nord- und Ostsee bei jedem Wetter rund um die Uhr einsatzbereit sind.

Teilen.