Detailverliebt! Traumhaftes Porzellan von Oene-Lancken Design.

0

Es gibt in unserem Haushalt ein paar “Heiligtümer”: Gegenstände mit denen wir besonders viel verbinden oder wir außerordentlich ins Herz geschlossen haben. Unsere Oene-Lancken-Tassen gehören eindeutig dazu! Kein Morgen ohne den Kaffee aus der Fuchs-Tasse. Und wenn unsere Söhne etwas ausgefressen haben, dann servieren sie uns vor dem Geständnis schon auch mal unaufgefordert den Nachmittagskaffee darin…

Ob spielende Füchse, rennende Wildschweine, Federn, Vögel, Pflanzen… es gibt für die Lancken’schen Motive nur dieses eigentlich dämliche Wort: “entzückend”!

Baronin Oene von der Lancken hält mit ihren Zeichnungen und ihrer Malerei die Natur detailgetreu fest. Ihre Motive, deren Darstellung teilweise unter der Lupe entstanden, werden auf feinstes Porzellan bekannter Manufakturen übertragen. Das Repertoire umfasst Motive aus der Tier- und Planzenwelt, der Jagd und der Fischerei sowie der geliebten vierbeinigen Begleiter: Hunde und Pferde.

Seit über 30 Jahren hat sich die Künstlerin insbesondere mit Ihrer Spezialität der Porzellanmalerei einen Namen gemacht und genießt die Anerkennung von Kunstliebhabern und Porzellanherstellen im In- und Ausland. Können wir gut verstehen!

Hier gehts direkt zu Oene Lancken Design

Teilen.

Einen Kommentar verfassen