Ich lese gerne…! Eine Sammlung besonders schöner Kochbücher verschiedener Verlage.

0

Kochbücher sind eine kleine Leidenschaft von mir. Eigentlich sogar eine große…

Ich liebe es, in schönen Rezepten zu schmökern, Bilder von äußerst verlockend angerichtetem Essen zu bewundern und mir zu überlegen, an was davon ich mich selbst mal ran traue.

Zu meiner Freude teilen unsere drei Jungs diese Freude aktiv. Mit wahrer Wonne blättern sie in unserer großen Kochbuchsammlung, lecken sich erwartungsvoll die Lippen, steuern Ideen und Wünsche bei und beteiligen sich sehr aktiv und erfolgreich am kochen, backen, braten…und aufessen.

Natürlich sieht es bei uns nie so fabelhaft aus wie auf den Rezeptbildern, aber viele aufregend klingende Gerichte sind gar nicht so schwer zu zubereiten, wenn man nur eine gescheite Anleitung dafür bekommt.

Und manchmal macht es auch einfach nur Spaß sich inspirieren zu lassen und sich den Geschmack neuer Rezepte vorzustellen. Essen für die Augen sozusagen. Ist auch viel figurfreundlicher…

Ich wünsche viel Vergnügen beim Kochen!
Herzlichst
Ihre
Sylvia v. Braunschweig


Hier eine kleine Auswahl meiner aktuellen Lieblingskochbücher:


  • Komm Du mir nach Hause (Lotta Lundgren, Umschau Verlag)Komm Du mir nach Hause (Lotta Lundgren)Eigentlich muss ich zu diesem Buch gar nichts sagen: schauen Sie sich das Buchcover sagt alles!Ein völlig anderes Kochbuch in dem mit außergewöhnlichen Bildkompositionen die Zutaten als opulente, skurrile und doch wunderschöne Stilleben präsentiert werden. Ein absoluter Augenschmaus! Die teilweise echt „schrägen“ aber sehr humor- und geistvollen Texte sind ebenfalls ein echter Genuss – die köstlichen Rezepte verkommen beinahe zur Nebensache…
  • Freitags Fisch - Rezepte für jede Woche (Harald Rüssel, Umschau Verlag)Freitags Fisch – Rezepte für jede Woche (Harald Rüssel)Warum eigentlich immer Lachs und Fisch aus Fernost? In diesem toll bebilderten Buch stellt Harald Rüssel heimische Fischsorten vor und zeigt eingängig und besonders ansprechend wie man sie zubereitet.Eine echte „Bibel“ für Fischköche und solche, die es immer schon mal werden wollten. Keine Frage bleibt offen: von der Herkunft der Fische, über Angelmethoden, Aufbewahrung, Zubereitung bis hin zu herrlichen Rezepten.
  • Frauen mit Geschmack - Vom Vergnügen eine gute Köchin zu sein (Katja Mutschelknaus, Elisabeth Sandmann Verlag)Frauen mit Geschmack – Vom Vergnügen eine gute Köchin zu sein (Katja Mutschelknaus)Dieses Buch ist eine inspirierende Hommage an die Heldinnen des kulinarischen Alltags: Köchinnen verschiedener Epochen, Regionen und gesellschaftlicher Schichten Frauen mit kulinarischem Hausverstand – von der italienische Mamma, die aus Eiern und Mehl Pasta machte und damit einen Mythos kreierte bis hin zur französischen Madame, die es verstand ihr Supperhuhn so mit Estragon zu parfümieren, dass ihr Monsieur ihr schnurrend zu Füßen lag.“Frauen mit Geschmack“ erzählt die Geschichte von lange unterschätzten Vorreiterinnen der Kochbuchliteratur, Begründerinnen von Kochschulen und heimliche Herrscherinnen in prominenten Haushalten. Ein wunderbares Geschenk für Mütter, Schwestern, Ehefrauen und Freundinnen, die sich mit Herz und Verstand um das leibliche Wohl ihrer Lieben kümmern.
  • Königlich und Köstlich: Rezepte und Geschichten aus dem britischen Königshaus (Carolyn Robb, Callwey)
    Königlich und Köstlich: Rezepte und Geschichten aus dem britischen Königshaus (Carolyn Robb)
    Eins meiner absoluten Lieblingskochbücher stammt von Carolyn Robb, der früheren Leibköchin des englischen Königshaus mit vielen wundervollen Geschichten, Bildern und persönlichen Anektdoten. Mit viel Charme und wundervoll arrangiert präsentiert sie Rezepte, die sie für die königliche Familie und ihre Gäste zubereitet hat.

Besonders nett sind die handgeschriebenen Notizen diverser Royals mit Einladungen und Dankesgrüßen an die offenbar hoch geschätzte Köchin der Familie. Prinz Charles z.B. bittet um die Zubereitung eines bestimmten Fischgerichts mit dem Zusatz „falls ich einen fange..“ und der Lieblingskuchen aus Kinderzeiten der Prinzen William und Harry hat auf ausdrücklichen Wunsch bei unseren großen Jungs den traditionellen Ritterburg-Rührkuchen zum Geburtstag abgelöst. Zum reinlegen köstlich!

  • Veggie for Family: Fleischlos glücklich: abwechslungsreiche Jeden-Tag-Rezepte (Dagmar von Cramm, GU)Veggie for Family: Fleischlos glücklich: abwechslungsreiche Jeden-Tag-Rezepte (Dagmar von Cramm)Alle reden von vegan und vegetarisch… An sich klingt das ja sehr vernünftig, aber wie richtet man einen bisher eher fleischlastigen Speiseplan stärker vegetarisch aus ohne dabei selbst auf der Stelle zum pappigen „Öko-Grünkernbratling“ zu mutieren und den fleischgierigen Familienmitgliedern etwas ansprechendes als Alternative zu bieten.Das neue Buch von Ehrnährungsexpertin und Food-Journalistin Dagmar von Cramm ist perfekt dafür geeignet, sich dem Thema vegetarisches Essen genussvoll, alltagstauglich und abwechslungsreich zu nähern. Ihre köstlichen Ideen rund ums Gemüse sind perfekt für die Familienküche: wenige Zutaten, einfache, schnelle Rezepte, die alle gesund und glücklich satt machen.

 


Bildquellen: Umschau Verlag, Elisabeth Sandmann Verlag, Callwey Verlag und Gräfe und Unzer


Der Einfachheit halber haben wir Ihnen hier eine Amazon-Liste* mit allen bisher bei Klüngelkram vorgestellten Büchern zusammengestellt. Dann haben Sie alle ISBN-Nummern etc. zusammen und können damit dann in den örtlichen Buchhandel gehen.
Alle bei Klüngelkram vorgestellte Bücher als Liste bei Amazon.

 


*geprüfter Affiliate-Link

Teilen.

Einen Kommentar verfassen