Upcycling! Individuelle Tischleuchten aus dem Lampenatelier Weden

0
Ein Freund von uns legt bei der Geburt jedes seiner Kinder eine richtig gute Flasche Whisky in den Keller. Sie darf dort 21 Jahre lang warten, um dann die traditionelle Volljährigkeit zu begießen. Sehr nette Idee!
Die wirklich dekorative Verpackung der Flasche anschließend wegzuschmeißen würde an ein Verbrechen grenzen.Im Lampenatelier von Katrin Weden haben wir eine besonders schöne Idee entdeckt, wozu man sie recyclen könnte. Sie fertigt in Ihrer Werkstatt in Schleswig-Holstein dekorative Tischleuchten und maßgeschneiderte Lampenschirme in allen erdenklichen Farben und Formen. Für die Lampenkörper kennt ihre Fantasie keine Grenzen: Vasen, Dosen, Figuren, antike Milchkannen und sogar eine ausgediente XXL-Patronenhülse hat sie schon zu schicken Lampen ummontiert.

Ein Onlineshop macht für sie natürlich wenig Sinn, aber in ihrer Bildergalerie kann man sich ein wunderbares erstes Bild von Ihren Lampen machen und auf diversen Verkaufsausstellungen ist sie auch persönlich zu treffen. Wir haben sie zuletzt in Stockseehof getroffen und waren wieder begeistert.

Hier gehts zum Lampenatelier Katrin Weden

Ausstellungstermine im Herbst/Winter 2012:
23.11.12 – 25.11.12 Weihnachtsmarkt Gut Pronstorf (ebenfalls 1. , 2., 3. Adventswochenende)

Einen Kommentar verfassen