Zu blöd, wenn der kapitale Bock abspringt, nur weil etwas in der Manteltasche klimpert oder die Ansitztasche raschelt… Markus und Gudela Holthausen haben eine solche Situation als Herausforderung angenommen und produzieren unter dem Label Waldkauz ausgesprochen praktische und darüber hinaus optisch ansprechende schlichte Jagdaccessoires wie Ansitztaschen, Futterale, Patronenetuis etc. aus Loden und Filz. Und für ihr unglaublich schickes Lodencape braucht man noch nicht mal Jägerin zu sein…

Hier gehts zu Waldkauz

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.