Die dicken Wollpullover und die Daunenjacken sind längst schon wieder im Einsatz und spätestens beim Anblick unser rotgefrorenen Finger wissen wir, dass der Winter definitiv begonnen hat. Aber Handschuhe sind nicht immer praktisch – das wärmste und gemütlichste ist immer noch ein klassischer Muff! Besonders hübsche haben wir bei Petit Filou entdeckt – einem brandneuen Label, das mit einer sehr verlockenden Seite gerade erst an den Markt geht.

Alexander und Regina von Bernewitz haben sich mit der ersten Kollektion von Petit Filou ihren Wunsch erfüllt, schöne, qualitativ hochwertige und nützliche Produkte für Babys und Kinder zu produzieren. Inspiriert von den Postkartenmotiven von Alexandra von Schönberg wuchs die Idee, diese Motive auch auf weiteren Produkten glänzen zu lassen. Jetzt findet man sie auf Lätzchen, Badetüchern, Bettwäsche… wunderbar.

Wir freuen uns, dass die Muffs schon vor Weihnachten in den Verkauf gehen und haben uns selbstverständlich in den Newsletter eingetragen um den offiziellen Verkaufsstart nicht zu verpassen. Herzlichen Glückwunsch zum Geschäftsstart!

Hier geht’s zu Petit Filou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.