[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Es soll ja Menschen geben, die den Iren einen leichten “Knall” attestieren würden. Die Engländer zum Beispiel.

Wer heute – am Feiertag des irischen Nationalheiligen St. Patrick – auf Iren trifft, der wird das aber mit ziemlicher Sicherheit bestätigen:

Jeder, der auch nur ein Fünkchen irisches Nationalgefühl hat feiert. Und zwar in grün!

St. Patrick wird in der katholischen Kirche als der Heilige verehrt, der den Iren das Christentum brachte. Bis heute gilt als er als Schutzpatron Irlands.

Zu seinem immer in der Fastenzeit liegenden Namenstag am 17. März ist es Iren auf der ganzen Welt sogar ausdrücklich erlaubt eine Fastenpause einzulegen und das tun sie auch. Ausgiebig, temperamentvoll und herrlichen grünen Verrücktheiten!

In Chicago – offenbar eine stark irisch geprägte Stadt – wird für diesen Anlass sogar der Chicago River grün gefärbt. Und weltweit steigen überall da wo Iren leben unendliche St.-Patrick’s-Day-Partys. Fantastisch dekoriert, liebevolls in grün gekocht und natürlich möglichst grün gekleidet und geschmückt.

Zur Feier des Tages haben wir uns mal auf der Suche nach ein paar schönen St.-Patrick’s-Day Fundstücken gemacht. Unser absoluter Favorit: Das grüne Lederarmband mit dem Kleeblatt von Schmuckdesignerin Anna von Bergmann.

Aber es gibt noch viel mehr schicke grüne Dinge. Wir haben mal im Klüngelkram-Anbieterverzeichnis gestöbert und ein bißchen was zusammen getragen. Kommen sie doch mal kucken!
Lucky you!

Grüne Fundstücke im Klüngelkram-Anbieterverzeichnis:

Grün! Gefunden im Klünglekram-Anbieterverzeichnis)

Quellen:
Jacken: u.a. Franken & Cie,  Frankonia
Schleifchen-Ohrstecker: SchwesterSchwester
Schal: IndianAffairs
Briefpapierset: Druckateur
Wildleder-Wickelarmand mit Perlen: Yusimi
Portemonaie: Ellabee
Ohrring-“Bommel” für Perlenstecker: Gräfin Arnim
Pullover: Almonigo
Manschettenknöpfe: Knöpfbar

oder bei Pinterest:
St. Patrick's Day - Pinnwand bei PinterestSt. Patrick’s Day – Pinnwand bei Pinterest.


[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.