Vor ein paar Tagen entdeckten wir bei Pinterest eine witzige Rezeptidee für die nächste Kinderparty: Spaghetti in Bockwurst – super einfach und doch genial. Wir haben es sofort nachgekocht und unsere Buben sind begeistert!

Einfach trockene Spaghetti durch Bockwurst-Stückchen pieksen und in siedendem Salzwasser garen (wir haben uns wegen der Wurst nicht getraut, das Wasser sprudelnd kochen zu lassen und haben einfach die Garzeit eine Minute verlängert). Abgießen, auf einen großen Teller geben und jedes Wurststück ein paar mal drehen – dann sieht es gleich viel “angerichteter” aus.

Da wo die Spaghetti in der Wurst stecken, sind sie ein wenig “al dente”, aber das störte die Kinder nicht. Verbesserungsvorschlag unserer Buben: die Wursstücke etwas kleiner und nicht zu viele Spaghetti reinstecken (wir hatten 10 pro Stück), dann lassen sie sich mit einem Happs verspeisen.

Super Kindergeburtstagsessen!!! Schon bestellt….

Noch mehr Rezeptideen die wir bei Pinterest gefunden haben finden Sie hier…

Und wenn Sie eine tolle Rezeptidee kennen: wir sammeln gerade z.B. zu den Themen “Gutvorzubereitende Gerichte für 10+ Personen”, “Partyfood”, …
Schicken Sie uns gerne eine Email an redaktion@kluengelkram.de, Betreff: Rezeptidee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.