Die Affen sind los!!! Beutel, Clutch & Gürtel von Zirafa.

0

Wußten Sie, dass eine Frau im Laufe ihres Lebens 76 Stunden damit verbringt, etwas in ihrer Handtasche zu suchen.

Und wussten Sie auch, dass die deutsche Durchschnittsfrau mindestens sechs, die Italienerin sogar 20 Taschen und mehr besitzt, und zu diesen meist eine innige Beziehung pflegt. In Sachen Tasche ist Frau niemals Single.

Sofort verguckt habe ich mich in die wunderschönen Taschen des neuen Hamburger Labels Zirafa. Die Symbiose aus klassischer Form und exotischem Stoff macht den ganz besonderen Reiz dieser detailverliebten Modelle aus. Allesamt „made in germany“ und „handmade“. Man erkennt sofort, hier versteht noch jemand was vom traditionellen Täschnerhandwerk!

Durch den einzigartigen Zuschnitt der phantasievollen Stoffe und durch limitierte Auflagen wird jedes Modell zu einem echten Unikat! Damit die Produkte zu einem langjährigen Begleiter werden, verarbeitet Zirafa nur hochwertige Materialien. So ist, um ein langes Taschenleben zu gewähren, jede Tasche im Inneren mit feinem Velour- oder Lammnappaleder gefüttert und mit einer zusätzlichen Innentasche ausgestattet. Das glatte strapazierfähige Aussenleder stammt vom Büffel und ist handpoliert! Alle Verschlüsse stammen aus Italien und tragen zur edlen Optik bei.

Ein wahres Platzwunder und praktischer Begleiter für jeder Gelegenheit ist der klassische Beutel. Zeitlos, chic und superlässig erzeugt er selbst im Alltag das „gewisse Etwas“.

Für den abendlichen Auftritt eignet sich perfekt die elegante Clutch, entweder unkomplizert unter den Arm geklemmt oder mit langer Kette geschultert ist sie immer ein süßer Hingucker.

Das I-Tüpfelchen dieser kleinen, aber feinen Kollektion sind die zauberhaften Gürtel passend zum Styling der Taschen! Aussen aus Stoff und innen mit buntem Velourleder gefüttert, peppen sie – ob mit oder ohne passender Tasche – jedes Outfit im Handumdrehen auf!

Und jetzt verraten ich Ihnen noch, was „Zirafa“ bedeutet. Natürlich mussten ich auch erstmal googlen und fand heraus, dass Zirafa die Giraffe ist. Das passt, finde ich!

Ihre
Alexandra Krumhoff

Hier geht es direkt zu Zirafa


Alexandra KrumhoffUnsere Gastautorin Alexandra Krumhoff lebt mit Ehemann und Hund in Hamburg.

Von Hause aus Physiotherapeutin und Yogalehrerin begeistert sie sich schon lange für Golf, Segeln und Literatur. Und da sie gerade ihre fast erwachsenen Zwillinge an die Uni „losgeworden“ ist, nutzt sie die frei gewordene Zeit und macht sie sich jetzt an die Umsetzung eines langehegegten Traums: sie schreibt an ihrem ersten Buch!

Wir freuen uns, dass Alexandra Krumhoff als begeisterte Klüngelkram-Leserin nebenher in Hamburg auf die Suche nach neuen Entdeckungen für Klüngelkram geht und uns mit ihrem frischen, fröhlichen Schreibstil an ihren Fundstücken teilhaben lässt.


Sie haben Spaß am Schreiben und fühlen sich Klüngelkram verbunden? Dann schreiben Sie doch auch mal einen Gastbeitrag bei uns!
Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge: redaktion@kluengelkram.de

Teilen

Einen Kommentar verfassen