Very British – wir gratulieren Herrenausstatter Conrad Hasselbach zum neuen Laden!

0

Der neue Laden am Hamburger Klosterstern ist ein Traum! Stolz und very british gekleidet steht Conrad Hasselbach zwischen Regalen, Kleiderständern und noch unausgepackten Schuhkartons aus England und freut sich über das gelungene Ergebnis.

Der alte Laden, nur zwei Türen weiter, platzte am Ende aus allen Nähten und so nutzte Conrad die Gelegenheit, als die Apotheke nebenan schloss, das Ladengeschäft zu übernehmen. Nun, nach etlichen Wochen der Umbauphase, erstrahlt alles in neuem, aber durchaus gediegenem Glanz. Die Wände beeindrucken in einem kräftigen Graublau, edles Eichenholz dient als Regal und Fußboden und ein weinrot-grau gestreifter Tresen erzeugt ein klassisches, aber zugleich auch fröhliches Ambiente.

So klassisch und zugleich farbenfröhlich sind auch seine Kleidung und die vielen Accessoires. Langweilig und spießig sind Worte, die hier nicht zu finden sind. Stattdessen werden bunte Cord- und Moleskinhosen zu schmal geschnittenen Tweedsakkos mit knalligem Innenfutter kombiniert. Die Schlipse sind auch peppig zu haben in lila, rot oder giftgrün und die klassische Stiefelette gibt es hier auch zweifarbig zu kaufen.

Zum taillierten Cut werden selbstverständlich bunte Westen getragen, die dazugehörigen Beine stecken in lila gelb gestreiften Kniestrümpfen. Klingt wild, wirkt aber nie lächerlich! Die Mischung aus konservativer Gesellschaftskleidung in bester englischer Qualität und zeitlos-frechen Farben, gibt dem konservativen Look eine ganz persönliche und unkonventionelle Note.

An den Wochenenden kommen häufig Vater und Sohn gemeinsam zum an- und ausprobieren. Statt hinterher genervt den Laden zu verlassen, treten bei Conrad Hasselbach immer gutgelaunte Gesichter auf die Straße, fast immer mit großen Tüten in der Hand. Dafür hat Conrad Hasselbach einfach ein Händchen. Er versteht es, seine Kunden sorgfältig zu beraten und ihnen nie Mode, sonder eher schon ein zeitlos-positives Lebensgefühl mitzugeben. Eben die perfekte Ausstattung für den englischen Gentleman vom Tweedjacket und Smoking bis hin zu Gummistiefeln, Gewehrhalftern und Manschettenknöpfen.

Auch für die weibliche Anhängerschaft des British Style hält Conrad eine tolle Kollektion bereit. Vom warmen Parka und festen Stiefeln, die sich in dieser Jahreszeit bestens bewähren, über figurbetonte Blazer, taillierte Blusen, Röcke, Schals ect…. Am besten, sie schauen einfach selber mal vorbei. Das Sortiment ist einfach umwerfend!

Wer nicht die Gelegenheit hat, Conrad Hasselbach am Klosterstern zu besuchen, der kann ihn zum Glück in seinem schön gestalteten Online-Shop besuchen und sich vom British-Style inspirieren lassen

Autorin: Alexandra Krumhoff

Hier gehts direkt zu www.conradhasselbach.de.


Alexandra KrumhoffUnsere Gastautorin Alexandra Krumhoff lebt mit Ehemann und Hund in Hamburg.

Von Hause aus Physiotherapeutin und Yogalehrerin begeistert sie sich schon lange für Golf, Segeln und Literatur. Und da sie gerade ihre fast erwachsenen Zwillinge an die Uni „losgeworden“ ist, nutzt sie die frei gewordene Zeit und macht sie sich jetzt an die Umsetzung eines langehegegten Traums: sie schreibt an ihrem ersten Buch!

Wir freuen uns, dass Alexandra Krumhoff als begeisterte Klüngelkram-Leserin nebenher in Hamburg auf die Suche nach neuen Entdeckungen für Klüngelkram geht und uns mit ihrem frischen, fröhlichen Schreibstil an ihren Fundstücken teilhaben lässt.


Sie haben Spaß am Schreiben und fühlen sich Klüngelkram verbunden? Dann schreiben Sie doch auch mal einen Gastbeitrag bei uns!
Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge: redaktion@kluengelkram.de

Einen Kommentar verfassen