Die Jungs von Vickermann und Stoya haben neben ihrer Passion für Schusters Rappen auch ein Faible für schicke Karossen und eine dicke Portion Humor:

Während sie ihre Kunden bevorzugt mit Bentley & Co transportieren, setzen sie in der Firmenflotte auf elegantes Understatement.

“Matthias! Brauchst Du einen Schuhlöffel um da wieder raus zu kommen?”

Dieser Schuhlaster ist wirklich rasant. Und das neue Fahrrad (siehe unten) ist auch super schick!

Kennen Sie übrigens, das Schuhkontor? Das sit der Shop für tolle Accessoires für Schuhliebhaber aus dem Vickermann und Stoya Sortiment.
Covys Galosche schwarzAllen voran unseren Liebling: die original Covys-Galoschen in schwarz, weiß, blau und signalorange.

Blitzschnell sind diese praktischen Gummihüllen über die Lederschuhe gestreift und dann kann man mit diesen “Galoschen” selbst im schicksten Schuh ungeniert durch Regen, Salz und Matsch marschieren.

Ideal für Besichtigungen von Baustellen, Outdoor Businesstermine, Pferderennen und andere Gelegenheiten, bei denen der Schuh nass oder dreckig werden könnte. Die flexiblen Galoschen sind sehr robust, passen sich der individuellen Schuhform an (sofern sie einigermaßen klassisch geschnitten sind).

Zur gründlichen Reinigung steckt man sie einfach in die Spülmaschine, werden sie gerade nicht gebraucht, wandern sie (auf links gedreht) in die Manteltasche oder verschwinden in einem praktischen Etui in der Aktentasche. Wahnsinnig praktisch.

Praktisch und besonders schön sind auch die schicken Schuhlöffel “Hirsch”, “Pferd” oder “Hund” aus Aluminium.

Die Schuhlöffel sind zwar groß, aber ob wir Matthias Vickermann damit wieder aus seinem Laster rauskriegen?

Hier geht’s zu den Vickermann und Stoya Galoschen und Schuhlöffeln im Schuhpflegekontor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.